Du bedeutest mir die Welt! ♥



Halli Hallo ihr Lieben! ♥

 

 




Ich LIEBE Stoffe und allgemein Kleidung, die einen persönlichen Bezug hat, eine Bedeutung und eben nicht einfach 'nur' Kleidung ist.
Als ich diesen neuen Stoff 'One World' von Mamasliebchen gesehen habe, war ich sooofort begeistert und hatte so viele Ideen im Kopf,denn der hat nicht nur eine ganz wundervolle Bedeutung für die mini-Schwester, sondern gleich zwei. Sie brauchte also ganz unbedingt ein Kleid daraus, ist klar, oder?! Hehe, gesagt - getan: 







 Diesen tollen French Terry bekommt ihr seit heute als Panel bei Mamasliebchen.Dort drauf findet ihr pro Panel einmal die komplette Welt, also die Karte hihi.

Es gibt ihn in vielen verschiedenen Farben.  Hier musste es natürlich, wie soll es auch anders sein, rosa sein. Wobei ich rosa ja auch super duper gern mag und mich glaube ich so oder so für diese Farbe entschieden hätte ♥ 








 Und warum hat der Stoff nun so eine besondere Bedeutung für uns?
Naja, die erste könnt ihr ja schon lesen - die habe ich appliziert! Die mini-Schester bedeutet mir nämlich die ganze Welt! ♥
Das schönste dabei ist aber, das es andersrum auch so ist! Kurz bevor ich den Stoff zum ersten Mal gesehen habe, sagte sie zu mir 'Missi, ich liebe dich soooo sehr. Bis zu die Sonne, zu den Wolken und den Mond. Und wieder zurück. Die gaaaanze Welt'. Ich hatte tränen in den Augen, als ich das gehört habe. Ein 'Ich hab dich lieb' kommt ja doch sehr oft, aber die mini-Schwester zeigt mir immer wieder auf ganz wundervolle Weise, dass sie mich wirklich unfassbar doll lieb hat!
Genau diese Liebe möchte ich ihr zurück geben und da passte der Stoff einfach wunderbar!
Ich hätte eigentlich allen Schwestern so ein Kleid nähen müssen, aber bei der Kleinsten wäre es schwierig gewesen, denn die Welt ist ja bekanntlich sehr groß und hätte noch weniger auf eine Gr. 86 gepasst hihi. Oder zumindest wäre die zweite Botschaft dann nicht so rausgekommen.. 








Die zweite Botschaft hat etwas mit den Herzknöpfen zu tun - einige von euch wissen sicher, dass die Minis halbasiaten sind. Ihre Mama kommt aus Kirgistan und die ganze Familie von ihr lebt auch noch dort. Die kleinen Mäuse waren schon 2 mal dort, bzw. nicht ganz. Die Baby-Schwester erst einmal. Ist eben nicht mal eben um die Ecke. Da muss man schon länger hin und mit Job, 2 kleinen Kids und und und, da ist das leider nicht so einfach. Da ist man dankbar für die Medien, Skype und Whatsapp-Anrufe ♥
Ganz stolz hat sie erzählt, dass sie nun alle ihre Familien und Freunde auf dem Kleid hat hehe. Den Teil hier in Deutschland und die Familie aus Kirgistan beim anderen Herz! 





Ich hätte ja auch zu gern für mich einen coolen Hoodie genäht und bei ganz vielen Ländern eine Markierung gemacht, so symbolisch für die Länder, wo ich schon überall war hihi.. leider sind das gar nicht so viele.. ich bin nicht so der Reise-Typ. Ich beneide immer alle, die nach dem Abitur eine Weltreise gemacht haben oder ein Austauschjahr. Alle, die schon so unfassbar viel von der Welt gesehen haben, Erfahrungen gesammelt haben und viele neue Eindrücke.. Aber irgendwie hab ich mich das nie getraut. Ich hänge so sehr an meiner Familie, Freunden und meiner vertrauten Umgebung. Ich bin am aller aller liebsten bei mir zu Hause und daher gab es dann eben keinen Pulli.. ist halt so haha. 





Ist aber eigentlich auch gut so, denn Mini hat sich soooo sehr über ihre neues Kleid gefreut! ♥

Achso und ehm der Schnitt ist übrigens das Trägerkleid von Klimperklein, allerdings nach unten hin verbreitert, damit es etwas luftiger und lockerer fällt und ein Stück gekürzt. Die süßen Ballerina hab ich bei Bisgaard gekauft und die Socken weiß ich leider nicht mehr... 

Ich wünsche euch noch einen ganz tollen Abend!
Bis bald, 


 

Kommentare:

  1. Hallo Melissa,
    das Kleid sieht wunderschön aus... wie immer halt.
    Wie machst du das mit der Appliketion? Tust du die mit Plotter ausschneiden?

    LG
    Grazyna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen lieben Dank für deine lieben Worte und sorry für die späte Antwort! Ich hoffe sie ist nicht zu spät ♥ Ich schneide das mit der Schere aus Stoff aus :)

      LG

      Löschen
  2. Ich liebe die Applikation. Das hat bestimmt Stunden gedauert.
    Ich glaub, ich muss auch mal das AM ausprobieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, das dauert immer eine Weile... aber ich liebe das Ergebnis so sehr. Ich freu mich, wenn es auch dir gefällt - DANKE ♥

      Löschen

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar hier auf meinem Blog! Bitte beachte, dass die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an den Google-Server übermittelt werden, wenn du bei mir auf dem Blog kommentierst.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://missichen.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html
und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de

© Coding by ah-design