Ein Herbstmädchen für die mini-Schwester und eine Applikationsvorlage für euch! ♥


 

Guten Abend meine Liebsten! ♥

 







Ich hole dann heut mal den Beitrag nach, den ich eigentlich schon Samstag geplant hatte. Aber ich wette die meisten von euch haben es eh schon bei Rosarosa gesehen,ooooder?! ♥ 

Die liebe Christina hat ja einen kleinen Babyjungen bekommen und mag gern ihre volle Aufmerksamkeit für ihn haben in den ersten Wochen. Das ist ja wohl mal total verständlich und da hat sie uns ermöglicht zu Gast auf ihrem Blog zu sein! Ahhh was für eine Ehre hihi! Ich habe mich ganz dolle gefreut und musste auch gar nicht so lange überlegen, als sie fragte, was ich denn für euch machen möchte! 

Ich nähmale und appliziere für mein Leben gerne und sooo viele Fragen immer, ob es dazu eine Vorlage gibt.. Jedes Mal aufs Neue verneine ich diese Frage und jetzt kann ich endlich sagen JA! Ich habe meine Zeichung dann der Hilfe von der lieben Sarah von Paul&Clara digitalisiert bekommen und für euch zu einer Vorlage gemacht. Dazu habe ich dann noch eine Schritt für Schritt Anleitung geschrieben!
Ich könnte sie nun hier einfügen, aber dann ist sie in ein paar Wochen unter neuen Beiträgen unter gegangen. Daher mache ich euch hier eine extra Seite, wo ihr die Datei jederzeit runterladen könnt und wo ihr jederzeit auf die Anleitung zugreifen könnt! Und dann freue ich mich wahnsinnig über Bilder von euern applizierten Herbstmädchen! ♥ 

ANLEITUNG UND APPLIKATION

Die ersten habe ich tatsächlich schon bekommen :)
Aber damit ihr wisst wovon ich überhaupt rede lass ich euch endlich mal Bilder da thihi! 




 Da ist das Mädchen, das ihr nun alle applizieren könnt. ich finde solche Figuren ja total toll und bin ganz schwer verliebt ♥ Mit dem Regenschirm und ihrem Mantel passt sie wunderbar zum bald kommenden Herbst! Hach vielen, vielen lieben Dank an die liebe Sarah! Ohne ihre Hilfe wäre das niemals möglich gewesen. Zeichnen auf Papier kann ich, aber sobald ich das auf den Pc bekommen soll hört es auf hihi! 







 Wenn ich etwas appliziere, dann darf der Rest ja gerne immer schön dezent sein :) Es gab also ein Schmuckstück nach dem Schnitt von Rosarosa aus senfgelben Feincord. Ist der nicht toll? Ich liebe senfgelb im Herbst und ich liebe Cord hihi! 

Dazu gab es ein Raglanshirt nach Klimperklein aus einem tollen Jersey mit Punkten von Stoff&Stil. Passende Stulpen durften natürlich auch nicht fehlen! 



 Und die graue Leggings ist eigentlich eine Strumpfhose und mal nicht genäht thihi! 






 Ich bin super duper gespannt, was ihr zu unserem Outfit und zur Appli sagt und noch viel gespannter bin ich,was ihr tolles draus zaubert. Bitte, bitte lasst mich dran teilhaben und zeigt mir Bilder, ja?! Da würde ich mich so freuen ♥

Gerne auf meiner Faecbook-Seite oder per mail an info@missichen.de

DANKE! ♥ 

Nun habt noch einen schönen Abend!
ich muss mal meine Fusseln und Stoffreste aus dem Flur saugen, sonst schmeißt meine Mama mich raus bevor ich eine Wohnung habe thahaha 

bis bald!

 

Kommentare:

  1. Ich werde mich an deine tolle Vorlage versuchen, hab sowas noch nie gemacht.
    Darf ich mal fragen, was für eine Nähmaschine du hast? Möchte mir bald eine neue kaufen ;-)
    Liebe Grüsse
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Martina :) Zum nähmalen nutze ich meine Brother Innovis 955 :)

      Löschen

© Coding by ah-design