Kitze für die mini-Schwester ♥


 

Huhu meine Lieben ♥








Da hab ich es tatsächlich doch recht schnell wieder geschafft, euch etwas mitzubringen. Das musste aber auch heut sein, denn der Stoff war schon ausverkauft und ist heut nochmal online gegangen, sodass ich die Chance gerne nutzen mag. Ihr wisst ja, dass ich es nicht so gern mag, euch etwas zu zeigen, was ihr dann nicht mehr kaufen könnt... Daher freu ich mich euch sagen zu können: Die Kitze sind wieder onlineeee ♥ 

Welche Kitze? Na die von Alles für Selbermacher ! Kennt doch fast jeder hihi! Aber ich hab natürlich Bilder für euch! 




 Die kennt ihr doch sicher alle, oder?! Die Kitze gibts ja nun schon ein paar Jahre, als es die ersten Kitze gab, hab ich noch gar nicht genäht hihi. Ich hab vor knapp 2,5 Jahren angefangen, um die Zeit, als die ersten Winterkitze kamen. Ich weiß noch, dass ich in der Schule saß, im Englischunterricht und die tollen Stoffe online gegangen sind.. heimlich unter meinen Mappen wollte ich mir fix 0,5m von beiden Farben bestellen. Die mini-Schwester war da ja noch deutlich kleiner und viel brauchte ich also wirklich nicht, aber soll ich euch was sagen? Ich war spraaaaachlos! Ich kam gar nicht auf die Seite. Mein Handy ist ständig abgestürzt, sie wurden mir aus dem Warenkorb geklaut und letzendlich hab ich nichts bekommen... grummel.. verdammt was sind das in der Nähwelt für bekloppte Leute dachte ich.. jetzt, zwei Jahre später, da weiß ich wie sehr man einen Stoff lieben kann und kenne still gelegte Server, sagen wir mal so, ich hab ich dran gewöhnt haha. Damals, da war das echt ein Schock für mich! 

Jedenfalls freue ich mich, dass die Kitze seitdem immer wieder neu kommen, immer wieder ein bisschen anders, aber mich eben schon begleiten, seitdem ich nähe! Hab ich in dem Pullover aus den Kitzen damals (die ich teuer in einer Gruppe gekauft habe) doch mit das erste Mal Tragebilder gemacht.. es waren wirklich die Anfänge und das ist immer eine schöne Erinnerung! ♥ 





 Diesmal kommen die Kitze in ganz tollen neuen sommerlichen Farben daher! Sooo schöne pastelltöne! Genau, wie ich es gern mag! ♥
Welche Farbe ich vernähen möchte wusste ich aber ganz schnell, denn ich liebe liebe liebe gelb / vanille. So eine tolle Farbe! Ich würde selber so gern gelb tragen, aber leider bin ich käsebleich und auch nach 3 Wochen in der Sonne tut sich da nicht sonderlich viel.. tzzz. Daher musste ich gelb immer meiden, aber jetzt da hab ich ja die Schwestern und gerade die mini-Schwester mit ihren dunklen Haaren kann das Gelb so gut tragen! Da freu ich mich immer sehr :) 







 Ich hab der mini-Schwester kombiniert mit dem passenden Kombistoff eine Elise von rosarosa genäht und dazu gab es im passenden Pinkton noch eine Leggings nach Mamasliebchen aus tollen Ringeln vom Stoffonkel ♥ Das Pink war natürlich das absolute Highlight von der mini-Schwester, ist ja klar oder?! 




 Eigentlich ist das für mich ja so ein Stoff, der schon allein wunderschön aussieht und gar keine Appli braucht, da das viel zu viel werden würde, aaaaaber ich konnte nicht anders hihi. Es war auch schon bei den letzten Kitzen drauf und es ist ja nicht direkt eine Appli, es passt einfach so gut und dieses Windrad wollte gern wieder drauf! ♥ 

Das sieht total kompliziert aus, ist es aber gar nicht!
Ich bügel zwei Lagen Jersey aufeinander, in diesem Fall pink und lila und dann schneide ich Dreiecke aus. Alle gleichgroß. Dann nähe ich knapp am Rand herum, damit nicht aufgeht. Dann lege ich jeweils eine Ecke runter, stecke es mit nadeln fest und nähe es bis kurz vor den Rand fest, sodass es nach der Wäsche nicht doof aussieht, aber nicht komplett festgenäht ist, sondern noch den schönen 3D-Effekt hat.
Menno, ich bin nicht die beste im Erklären, aber ich hoffe ihr habt es verstanden! Sonst einfach fragen, wie immer! ♥ 





 Außergewöhnlich viel Farbe, was? Aber das Gelb ist echt total meins und Pink liebt die mini-Schwester - sind wir beide glücklich hihi!
Ich bin gespannt, was ihr sagt! ♥ 

 

Habt noch einen schönen Abend, bis ganz bald! 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

© Coding by ah-design