Babys müssen nicht immer rosa tragen! ♥



Guten Abend! ♥







Ich dachte, wenn wir schon bei den tollen Stoffen aus der Herbstserie von Tidöblomma sind, dann mach ich doch direkt mit einem Set von der Baby-Schwester weiter! Ich sagte ja bereits, dass in dem Probenähen so einige entstanden sind und ja die warten fast alle noch gezeigt zu werden :) 

Also geht es heut damit weiter! 

Für die Baby-Schwester hab ich den mega super niedlichen braunen Stoff mit dem Elch vernäht und ich finde sie sieht ganz zauberhaft darin aus, auch wenn wirklich überhaupt kein rosa oder pink dabei ist. Sowas brauchen Mädchen gar nicht immer, oder was meint ihr? Ich finde Mädels dürfen auch durchaus andere Farben tragen und können dennoch toll aussehen! ♥

Für die Baby-Schwester gab es also braun in Kombi mit senf und mint. Tolle Herbst-/Winterfarben, wie ich finde! 





 Hach die Stoffe von Tidöblomma sind aber auch echt immer so niedlich! Perfekt für meine beiden Schwestern! Die mini-Schwester hat aus dem Stoff nämlich auch noch eine Kombi bekommen.. klar oder? Thihi, dazu aber bald mehr!!

Für die Baby-Schwester gab es aus dem tollen Elch einen Body nach dem Schnitt aus dem zweiten Buch von Klimperklein und eine Hose nach dem Schnitt Luckees von Nipnaps. Natürlich mit Spitze von Namijda und einem niedlichen Schleifenknopf von der lieben Bianca Farbenfroh! ♥ 

Dazu gab es dann noch eine Tunika aus senfgelben Jersey und darauf habe ich den tollen Baum vom Stoff genähmalt und appliziert.
Und weil die Blätter ja jeder applizieren kann, hab ich einfach ganz viele tolle Blätter in mint bei der lieben Bianca Farbenfroh als Knöpfe gekauft und an den Baum angebracht. So haben sie einen 3D Effekt thihi. Ich finde das sieht super aus! Was meint ihr dazu? ♥











Ich finde sie sieht ganz putzig darin aus. Aber das liegt kaum an den Klamotten thihi, das sieht sie einfach immer! ♥ Dennoch sind die Stoffe wirklich auch ein Traum und ich bin froh, dass ich von jedem der Schätze noch einen Meter gekauft habe und im Schrank streicheln kann.. 

Merkt ihr übrigens sofort, dass die Bilder schon älter sind, oder?!
Ok, einen Hut hat sie dort auch schon nicht mehr aus, die Zeiten sind schon länger vorbei, aber sie liegt bzw. sitzt noch ganz brav dort wo ich sie platziere haha. Dort sitzt sie aktuell ja meist nur eine Sekunde und dann Klebt sie mir unmittelbar vor der Linse oder in der anderen Ecke des Raumes oder turnt mutig an den Fotolampen rum.. ja ja Fotos machen ist aktuell echt eine Herausforderung. Aber auch das ist machbar, ich bin wirklich immer ganz stolz auf meine zwei Models ♥






Wobei das Outfit ja wieder zu der Frage 'oooh wie niedlich, ist es ein Mädchen oder ein Junge?' einlädt thahha. So neutral ja auch durchaus jungstauglich. Ok abgesehen von Spitze und Schleife!
ABER! Eigentlich ist es egal, was du anziehst, denn wir haben einen rosa Maxi Cosy, meist trägt die Baby-Schwester rosa, pink oder lila Jacken und eine rosa Mütze, aber 90% aller Leute fragt dennoch was es denn sei hahaha. Sind die alle blind?! Also ich finde sie ist schon jetzt eine wunderschöne Prinzessin und in meinen Vorstellungen hat sie auch schon die Haare dazu mit zuckersüßen Zöpfen. Hihi♥ 




Tragen die Mädels bei euch immer Mädchen Farben oder gibts da auch mal was neutrales? :)
Ich bin ganz gespannt, was ihr zum Baby-Outfit sagt! 

Bis hoffentlich ganz bald ihr Lieben! 











 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

© Coding by ah-design