Glitzer für die mini-Schwester ♥



Guten Abend ihr Lieben! ♥

 

 




Ich hoffe ihr habt die Weihnachtsfeiertage alle gut überstanden? ♥ 

Da meine Eltern ja getrennt leben, wird hier zweimal gefeiert. Einen Abend bei Mama samt Familie und einen Abend das ganze nochmal bei Papa. Hier ist also alles doppelt hihi. Aber es war beides wirklich sehr schön und ich finde es immer unfassbar niedlich, wie sehr sich die mini-Schwester über die Geschenke freut hihi! Was sie noch nicht so ganz verstanden hat ist, dass die Geschenke vom WeihnachtsMANN kommen haha. Sie sagte die ganze Zeit 'ooohh wow toll, danke Papa!'.. und wenn man sie fragte von wem das ist sagte sie von Weihnachten thihi. Dabei hat der Weihnachtsmann ihr das Geschenk höchst persönlich überreicht! Naja, vielleicht im nächsten Jahr! Es war jedenfalls super niedlich mit ihr ♥ 

Viele schrieben mir schon einige Wochen vorher, ob und wenn ja was ich für die beiden Schwester zu Weihnachten nähe, welchen Kleiderschnitt und Stoffe ich empfehlen kann und und und.. ich sagte immer hier gibts nix, denn so war es auch. Bei meinem Papa gibt es kaum noch Familie, die Mutter von meinem Papa ist leider verstorben und die Familie von Papas Frau lebt in Asien. Wir waren also unter uns und da muss es kein besonders festliches Kleid sein, was dann eh nie wieder angezogen wird. Der Schrank der beiden ist voll! Aber wie gesagt es war bei uns wirklich ganz entspannt! :) 

Außerdem glitzert es hier ja schon seit einigen Wochen in den Schränken dank der tollen Glitter Stoffe von Mamasliebchen ! Also wozu extra Weihnachtsoutfits?! Bei Mädels darf es das ganze Jahr glitzern und aus den tollen Shape Lines, woraus die Baby-Schwester schon ein Outfit bekommen hat, brauchte die mini-Schwester natürlich auch noch was! 






 Weil die Baby-Schwester ja schon ihre Hose bekommen hatte, war nicht mehr gaanz so viel über und es reichte 'nur' für eine Tunika, wo ich doch eigentlich immer gern ein komplettes Outfit nähe.. aber besser als nix, oder?! :) Zudem kann man die Tunika aktuell auch noch super zu einer Strumphose anziehen, ein paar braune Stulpen dazu und fertig ist das Outfit! ♥ Und ich mag es sehr! Braun ist ja aktuell eh eine meiner Lieblingsfarben, und dann auch noch mit Glitzer! Hach sooo ein toller Stoff! 






 Der tolle Schnitt ist eine Wanda von Schnittgeflüster! Den hatte ich schon viel zu lange nicht mehr genäht und es passte noch wunderbar aus dem restlichen Stoff! 



 Weil die Tunika ohne alles ja nicht missichen mäßig und viel zu langweilig wäre, gab es noch ein bisschen Spitze, hier und da eine Schleife, Knöpfe uuuund mein Herbstmädchen! Ja ihr seht richtig, nicht genähmalt, sondern geplottet :) Ich wollte es gern nähmalen.. aber passend zu den goldenen Linien eben auch in Gold, aber mein Nähgarn in Gold ist immer gerissen und das ganze wollte ich nicht so wie ich.. ihr wisst, ich hasse das hihi, daher habe ich umgeplant und wollte es Plotten. Jaaaha ich also Plotterlose wollte einen Plott... ein bisschen im Internet gesucht habe ich Plott Kompott gefunden, die Plotterbilder auf Wunsch plotten und verkaufen. PEEERFEKT für Leute wie mich! Wurde sofort bestellt und freudig erwartet! ♥ 

Passt wunderbar dazu, oder? Also das sind so Momente, wo ich einen Plotter wirklich vermisse und ich hatte vor Weihnachten sogar kurz überlegt, ob ich mir einen wünschen soll, aaaber ich würde ihn sooo selten nutzen, da ich nähmalen und applizieren einfach viel individueller finde, sodass ich den Wunsch dann wieder verworfen habe :) 





Ich bin gespannt, was ihr zu unserer Glitzer-Tunika sagt und wünsche euch allen noch einen ganzen tollen Abend! ♥ 

Ich habe nun ein paar Tage 'frei', muss also nicht in die Uni. Ich habe zwar noch genug so zu tun, aber da ich mir ja schon 4h Pendeln am Tag spare kann ich theoretisch jeden Tag 4h an die Nähmaschine thahhaa.. Na mal sehen, wie das so aufgeht! Ich werde euch berichten hihi. 

Bis ganz bald, 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

© Coding by ah-design