Zahnfeen für die Baby-Schwester ♥






Guten Abend! ♥

 

 




Ich hab euch heut Abend eine Fee mitgebracht :) 

Aber nicht irgendeine! Ne ne, eine Zahnfee hihi. 



 Nun fragt ihr euch sicher, wieso die Baby-Schwester ein Kleid mit Zahnfeen drauf trägt, richtig?
Jaaaha, das habe ich mich auch gefragt hihih. 

Als ich von Waldstürmer angeschrieben wurde, ob ich deren neue Eigenproduktion vernähen mag und dann diese niedlichen Feen gesehen habe, sagte ich sooofort ja! Die sind aber auch super niedlich, oooder?! 



 Ich hatte soooofort ein ganz niedliches Kleid für die mini-Schwester im Kopf. Mit Schleifen und hach, im Kopf war es schon fertig hihi.
Und dann? Ja ud dann sah ich, dass die guten einen Zahn in der Hand halten... wie jetzt? Das gibts nicht hihi. Es sind Zahnfeen... och menno wie furchtbar unpassend dachte ich und war schon leicht enttäuscht hihi. Wieso soll ich der mini-Schwester denn ein Kleid aus Zahnfeen nähen?! Hat man mit 2 Jahren denn überhaupt schon alle Zähne? Ne, oder? Da soll sie doch auf gar keinen Fall schon einen verlieren!! Naja und dann braucht sie auch keine Zahnfee! Nachher kommt sie noch auch doofe Ideen, wenn ich ihr erkläre, dass die nur Geschenke bringt, wenn der Zahn raus fällt haha.
Ne neee also das ging unmöglich. 

AAAAABER! Dann fiel mir ein, dass ich ja noch eine Baby-Schwester habe! Ja, ja ich weiß, die hat erst recht noch keine Zähne, aber die kommen ja ganz bald!
Perfekt, ooder hihi? ♥ 

Dann kriegt die Baby-Schwester also was daraus, so passend zum ersten Zahn! Das passt doch :) 

Ein Kleid gab es dann aber nicht, das ist beim Krabbeln eben super unpraktisch und so gerne ich würde, ich halte mich zurück! Es soll ja auch praktisch sein und getragen werden können! 




 Es gab eine Tunika nach dem Trägerkleid von Klimperklein :)
Und weil das obere Teil aus Sweat ist und da der dicke Kopf der Baby-Schwester nieeemals durchpasst hihi, habe ich hinten einfach eine Knopfleiste eingebaut. So ist es für alle beteiligten am entspanntesten. ♥





 Dazu gab es dann eine Leggings nach dem Schnitt von Mamasliebchen ♥ 

Die Teilung von der mini-Schwester an den Knien hat mir so gut gefallen, dass ich für die Baby-Schwester auch eine machen wollte...Da sie ja noch kleine niedliche Speckbeinchen hat, habe ich extra eine Nummer breiter gewählt, als sie eigentlich trägt, aber leider leider leider ist se dennoch etwas eng an den Knien.. hach menno :) Aber ganz egal, Babyspeck braucht die kleine Maus! Und ist vieeeel niedlicher als eine doofe Leggings mit Teilung hihi. Später wenn sie läuft folgt dann einfach eine neue :) 




 Ich bin gespannt, was ihr zu meiner Zahnfeelösung sagt hihi! ♥ 

Habt noch einen schönen Abend!
Ich klebe noch einen Schnitt und muss den ein oder anderen noch abpausen, aber dann passiert hier nicht mehr viel :) Ich muss morgen um 8 uhr in der Uni sein und weil ich ja so weit weg wohne, muss ich um 5:45 das Haus verlassen. Puuuuuuh mir graut es jetzt schon davor! Vorallem ist es morgens soooo kaaalt.. aber alles jammern hilft nix hihi! Es gibt schlimmeres :)

Bis bald ihr Lieben!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

© Coding by ah-design