Lieblingsfarben und ein neues Outfit für die Baby-Schwester ♥






Guuuuten Abend meine Lieben! ♥

 

 



Ich melde mich auch mal wieder hihi! Ich habe letzens gesehen, dass sich hier soooo viele unbeantwortete Kommentare sammeln! Wahnsinn! DANKE DANKE DANKE ihr Lieben! ♥ Sobald ich die Zeit finde antworte ich euch auch! Die Uni hat sich hoffentlich bald eingespielt und dann sollte ich hoffentlich auch wieder regelmäßiger zum Posten kommen! Aber diese Woche war es wirklich total stressig :( 

Nun MUSS ich euch zu so später Stunde aber noch etwas zeigen hihi! Bei der Fuchsfamilie gibt es nämlich soooo so so tolle niedliche neue Stoffe und weil ich mal wieder viel zu spät bin, gibt es sie nur noch heut zum vorbestellen! Also schnell schnell hihi! ♥ 

Und damit ihr auch wisst wovon ich spreche gibt es wieder ein paar Bilder! 







 Aaaah sind die Stoffe nicht einfach wunderschöön?! Solche Mädchen liebe ich ja eh sehr und dann der niedliche Hund dazu und diese tollen Farben in pastell tönen! Ooooh das ist genau meins thihi! So richtig frisch und freundlich und baby tauglich hihi!
Ich musste also direkt wieder ein komplettes Set für die Baby-Schwester geben! 









 Es gab einen Body aus dem ersten Buch von Klimperklein aus den tollen Kombi Streifen, dazu eine Leggings aus den niedlichen Mädchen und eine Bluse nach dem tollen Schnitt 'Perla' von Mamasliebchen. Die ist schön locker und weit und durch den Gummizug oben kommt man auch wunderbar rein. Also eine super babytaugliche Bluse ♥

Auf den Body habe ich das Mädchen mit ihrem Hund genähmalt. Ohne geht ja nur selten hihi und hier passte es einfach so super :)
Eigentlich war das ganze auf der Bluse geplant, aber das war mir dann irgendwie zu viel Farbe und Muster und ich habe mich für eine ganze dezente und schlichte Bluse mit ein paar Knöpfen entschieden und die Appli auf den Body gemacht. Ich finde sie passt dort wunderbar hin und ohne wäre er traurig leer thihi! 







 Dieses Outfit ist übrigens mal wieder das perfekte Beispiel, wie oft und lange ich doch immer über die Farbkombis nachdenke haha.
Als ich den Stoff gesehen habe wusste ich sooofort, dass ich ihn unbedingt herbstlich kombinieren mag mit braun oder senf. Als er hier an kam dachte ich juhuuuu das passt ja perfekt und alles war ganz fix zugeschnitten. Als die Leggings und der Body dann aber fertig waren dachte ich iiiih neee das geht ja gar nicht, was hast du denn letzte Nacht zugeschnitten?! Puuuh ich war wirklich schockiert über mich selbst thaha. Also habe ich fix Jersey in mint aus dem Schrank gekramt und mir einen anderen Plan überlegt... ein Rock. Ja genau, ein Rock dazu! Der war dann fix aus dem Jersey in mint zugeschnitten und dann wollte ich gerade nähen, schaute nochmal auf die schöne Perla, die dort zugeschnitten aus dem Cord lag und hatte Mitleid mit ihr thihihi. Ich hab sie einfach doch genäht und den zugeschnittenen Rock beiseite gelegt!

Und jetzt?Jetzt mag ich es tatsächlich sehr hihi! Und der Rock in mint ist schon für ein anderes Outfit verplant! Passt also alles wuuuunderbar haha :) 









 So ergeht es mir einfach soooo so oft. Ich will nicht wissen, wie viele schlaflose Nächte ich schon durch Stoffkombis verbracht habe haha.. 

Ich bin nun also doppelt und dreifach gespannt, was ihr hier zu sagt und wünsche euch noch einen schönen Abend! Ich muss ein bisschen zuschneiden und freue mich dann nach einer anstrengenden Woche auf mein Wochenende! ♥ Und wir lesen uns auf jeeeeden Fall!

Bis dahin, 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

© Coding by ah-design