Feliciflora für die mini-Schwester ♥



Hallo ihr Lieben! ♥

 





Naaaa habt ihr sie alle schon gesehen? Die Meisten von euch sicherlich hihi! Am Sonntag sind bei Alles für Selbermacher wieder ganz tolle neue Stoffe online gegangen. 'Feliciflora' heißen sie und sie sind soooo schön. Und wieder in schönen dezenten Farben hihi :) So wie ich es gern mag! ♥ 

Aber schaut am besten selbst: 




 Ich dufte die beiden tollen Farben blaugrau und rosa vernähen und sie sind sooo schön und so dezent und einfach perfekt für die mini-Schwester ♥ 

Vorallem finde ich aber, dass man sie ganz wunderbar kombinieren kann und ich wollte sie auch unbdedingt zusammen vernähen.. Also bin ich auf Schnitt suche gegangen, habe aber irgendwie nicht DEN richtigen gefunden.. Ja ne ist klar haha! Ich habe ja nicht etliche Schnitte aber neeein der eine war nicht dabei.. Und dann fiel mir wieder das Tilt Kleid von Kleiner Polli-Klecks ein. Das mit der genialen Teilung, was sich prima anbietet Stoffe zu kombinieren! 

Das, wo ich schon seit Wochen immer und immer wieder überlege ob ich es brauche, oder nicht.. Ich habe so viele Kleider und hatte mir immer gesagt neee das brauchst du nicht auch noch und es hat nur kurze Arme und im Herbst ist das dann unpraktisch ( ist ja nicht so, dass man was drunter ziehen kann haha) und jaa immer wieder habe ich es mir erfolgreich schlecht geredet und so Geld gespart hihi.
Aber jetzt, jetzt passte es perfekt und ich wollte es haben, ABER... es wird Herbst! Was um Himmels Willen soll ich mit kurzen Ärmeln im Herbst haha? Hätte ich die Entscheidung nicht im Sommer treffen können?
Grrr ich war stinkig mit mir und überlegte, ob ich den Ärmel nicht einfach verlängern könnte.. Also schrieb ich dem Polli Klecks einfach mal eine Nachricht und was lese ich da? Es ist ein Ärmel im Probenähen. Aaaah, was ein Zufall! Und nachdem ich das Kleid dann gekauft hatte, holte mich die liebe Yvonne ins Probenähen für den Ärmel und so konnte mini doch noch ihr Tilt Kleid für den Herbst bekommen! Ihr glaubt gar nicht, wie sehr ich mich gefreut habe thihi! 




 Zum Kleid gab es dann noch passende Stulpen und ein Haarband und ansonsten wieder ganz bewusst schlicht, damit der schöne Stoff wirken kann und es nicht zu überladen aussieht :) 




 Das Ärmelbündchen auf der Seite mit der Teilung habe ich übrigens auch geteilt hihi :) Hinten ist ja der graue Stoff und vorne der in rosa und dann hätte es nicht zusammen gepasst, wenn ich eines der beiden genommen hätte und das hätte meine Optik gestört haha. Also habe ich es einfach geteilt, sodass es sowohl vorne, als auch hinten passt ♥ 




 Die mini-Schwester fühlt sich zumindest sichtbar wohl und das ist ja die Hauptsache! ♥ 

Sie fand es übrigens seeeehr lustig, die Schleife immer wieder aufzumachen.. altes kleines Monster haha! ♥ 



 Ich bin gespannt, was ihr zum Kleid der mini-Schwester sagt und wie es euch gefällt! ♥ 

Habt noch einen schönen Abend! :)
Ich starte in mein letztes uni freies Wochenende und was steht ganz oben auf meiner to do Liste?
Riiichtig hihi nähen! Nochmal ausnutzen, bevor es stressig wird!


Ich melde mich Sonntag Abend nochmal bei euch!
Bis dahin, 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

© Coding by ah-design