Eine Marie für meine mini-Schwester ♥





Da bin ich schon wieder hihi! ♥










Nun wollte ich euch heut eeeigentlich was anderes zeigen hihi, aber ich war am Wochenende sooo fleißig und habe wirklich so viel geschafft, ich bin selber ganz stolz hihi. 

Und weil ich heut morgen die Bilder dazu bearbeitet habe und diese tolle Spitze eh schon vieeeel zu lange darauf wartet, gezeigt zu werden, dachte ich, dass ich es euch direkt heut abend zeige hihi! ♥ 

Alle Mamas die nicht auf Rüschen stehen sollten lieber schnell wegklicken thihi! Es wird nämlich vieeeel! 

Aber schaut selbst: 






 Viel, oder? Aber viel von wunderschöner Spitze geht immer hihi. Es ist ja nicht bunt und wild, sondern ganz dezent. So wie ich es mag. Die eine ist blass rosa und die andere creme/natur :) Soooo tolle Farben und so eine schöne Spitze! Als sie in meinem Paket von Namijda lag war ich sofort ganz verliebt und wusste, hier muss was besonderes her. Etwas schönes, was es nicht so jeden Tag zu tragen gibt! 




 Aber weil die Zeit ja hier immer ein bisschen knapp ist hatte ich immer gehofft, dass zuuuufällig gerade DER Schnitt zum Probenähen kommt, wo ich die Spitze verwenden könnte... mpf, kam nicht hihi. Nagut, dann hatte ich eben auf DEN Stoff gepasst, der zur Rüsche passt! Nochmal mpf, der kam auch nicht thihi. Na wäre ja auch zu schön gewesen!
Ihr merkt schon, was Stoffe Schnitt und Rüschen angeht bin ich ein Sparfuchs und kombiniere gerne mal ein paar Probenähen miteinander, wenn es sich einrichten lässt hihi. 

Naja aber hier passte es irgendwie alles nicht, bzw. ich wollte eben was besonderes zur Spitze! Nun war aber eine Woche Uni rum, ich merkte, wie stressig das ganze wird und daher musste ich es einfach am Wochenende angehen und habe mir eben selber Lieblingsschnitt und Lieblingsstoff zur tollen Rüsche ausgesucht und ein Kleid gezaubert!

Ja genau so sollte es aussehen :) Etwas, das nicht so für jeden Tag ist, sondern für besondere Tage hihi! ♥ 

Der Lieblingsschnitt ist übrigens eine Marie von Feefee und der Lieblingsstoff die Blockstreifen von Mamasliebchen! ♥ 




 Damit das Kleid nicht gaaanz schlicht ist, sondern eben wieder das gewisse etwas hat, wollte ich wieder etwas applizieren :) Nach kurzer Überlegung kam mir dann wieder das niedliche Eichhörnchen von Mamasliebchen in den Sinn! Hab es einfach fix von einer der tollen Postkarten abgemalt und dann aus Stoff aufs Kleid appliziert und genähmalt. Zwischendurch ordentlich geflucht, weil das Babyeichhörnchen nicht so wollte wie ich hihi, aber am Ende bin ich doch sehr zufrieden mit den beiden! ♥ 





 Und das übliche, wie Schleifen und Knöpfe kennt ihr ja schon thihi!




 Und nun bin ich super duper gespannt, was ihr zu unserem Kleid sagt thihi! 

Habt noch einen schöööönen Abend! ♥ 

Bis bald, 

 

Kommentare:

  1. Wenn du Kommentare bekommst. Mich macht es wieder mal sprachlos. Es ist so wunderschön geworden. Und ich finde es großartig das du immer noch die Zeit findest zu nähen und uns alle daran teilhaben lässt! DANKE!

    AntwortenLöschen

© Coding by ah-design