Ein Sommeroutfit für die Baby-Schwester ♥


Guten Abend meine Lieben ♥♥






Ich hatte euch ja schon gesagt, dass ich heut wieder etwas Neues zeigen mag hihi. Und weil es gestern die mini-Schwester zu sehen gab, hab ich gedacht, zeige ich euch heut zuerst die Baby-Schwester ♥ 

Denn ich durfte die tollen neuen Stoffe von Stoff & Liebe schon vorab vernähen. Vor Kurzem gab es einen Aufruf, wo sie Gastnäher gesucht haben und da hab ich gedacht, ich versuche mein Glück einfach mal. Ich hatte schon letztes Jahr die große Chance, Stoffe von ihnen zu vernähen und ich habe mich wirklich so so so sehr gefreut, als ich dieses Mal wieder dabei war und mich diese wunderschönen Stoffe erreicht haben! Welche? Oh Sorry hihi. Hier mal ein paar Bilder: 






 Die tollen Stoffe! 

Hach, ich finde sie ja sooooo schön und habe direkt wieder für beide etwas genäht hihi. Ich mag euch aber gar nicht zu sehr von den Stoffen vorschwärmen, denn sie gingen ja gestern online und wie das immer so ist, sind sie leider auch schon wieder ausverkauft.. Ist ja kein Wunder hihi, aber ich habe ein ganz schlechtes Gewissen, wenn ich jetzt so schwärme und ihr sie gar nicht kaufen könnt ♥ Daher lass ich euch einfach ein paar Bilder da! 






Ich habe die schönen grauen Stoffe ganz schlciht mit rosa kombiniert und auch kaum genähmalt oder appliziert hihi. Das tolle Boot war nämlich schon auf dem Panel drauf und war perfekt für ein Baby-Kleid. Ich habe lediglich die zwei Schwalben noch appliziert, denn ganz ohne geht es ja doch nicht! 






Sowohl das Trägerkleid, als auch der Wickelbody sind beides nach Schnitten von Klimperklein genäht. Rüsche und Schleifen durften selbstverständlich nicht fehlen! ♥ 



Ich bin ganz gespannt was ihr sagt und wie es euch gefällt! Ich finde die Baby-Schwester sieht sehr niedlich aus in grau und rosa hihi. 


Nun muss ich fix wieder zur mini-Schwester und ihr meine Aufmerksamkeit schenken ♥ Unser Papa und ihre Mama sind heut auf einem Geburtstag und wir sind alleine. Der Abend gehört also uns und das möchte ich auch genießen. Sobald sie schläft muss ich aber noch ein bisschen zuschneiden.

Habt einen schönen Abend und bis bald, 


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

© Coding by ah-design