ein neues Sommerkleid für die mini-Schwester und Neuigkeiten für euch ♥


Guten Abend! ♥




Ist es euch schon aufgefallen? Hach, ich bin ja soooo aufgeregt! Jaaa, mein Blog hat sich ein bisschen verändert! Ich war ja schon sooo lange unzufrieden damit. Ich habe ihn damals mit so viel  Mühe selber erstellt, ich habe mir nächtelang Videos und Tutorials angeschaut und mir dann irgendwas zusammen gebastelt, was zwar die ganze Zeit ok war, mich aber nie richtig glücklich gemacht hat... Ich habe dann ewig weiter gesucht und mich versucht, aber ich habe es selber einfach nie hinbekommen. Ich habe überlegt zum Gewerbe eine eigene Website zu machen, aber auch das konnte ich selber nicht thihi und ich hatte kein Geld, um es jemand anderen machen zu lassen. Außerdem müsste auch eine Website wieder geführt werden und neben Blog und Facebookseite wäre mir das eindeutig zu viel geworden, ich komme ja jetzt schon manchmal kaum hinterher.. Ich habe mich also umgesehen, was es kostet, wenn ich mir bei meinem Blog unterstützung hole und bin dann auf eine ganz Liebe bei Dawanda gestoßen, die mir ein super Angebot gemacht hat und ich war so aufgeregt und habe so gehibbelt, bis der erste Entwurf kam! Es hat sich nicht viel verändert, denn ich wollte mein Logo und meine Farben gerne beibehalten, mich hat es aber total gestört, dass man auf meinen Blog kommt und immer nur einen, den aktuellen Beitrag sehen kann. Das wollte ich unbedingt beseitigen und das hat sie mir abgenommen und ich finde sie hat es ganz großartig gemacht! Ihr habt jetzt mehrere Beiträge mit jeweils einem Bild und könnt selber aussuchen, welchen ihr gerne weiterlesen mögt. Man hat so einfach einen besseren Überblick und ich bin total zufrieden! Ein ganz herzliches DANKE nochmal für deine tolle Arbeit! ♥ 

Und mit dem neuen Blog kann ich euch auch endlich sagen: Ich bin fertig thihi! Ich habe alles geschafft, was ich schaffen wollte, bevor ich mit meinem Gewerbe loslege. Das habe ich nun und ich freue mich wahnsinnig darauf für euch und eure Mäuse zu nähen! ♥ Ich habe sogar schon ein paar Aufträge. Alle, die mir die letzten Tage geschrieben haben, habe ich schon angenommen und den ersten Pulli für einen kleinen Jungen habe ich heute persönlich übergeben. Hach, ich bin total aufgeregt und bin so gespannt, wie sich das entwickelt! Aber kommt bitte nicht alle auf einmal thihi. Ich habe noch 2 Jobs, die ich auf keinen Fall vernachlässigen darf und das Probenähen und Nähen für meine Schwestern mag ich auch nicht aufgeben, aber dennoch möchte ich auch endlich die ganzen lieben Nachrichten mit ja beantworten können und ich freue mich sehr, was ich für euch zu nähen! Schreibt mir bei Interesse einfach bei Facebook oder eine email an info@missichen.de ♥ Dann können wir alles klären und besprechen! 

 

So, genug geredet und hin zum neuen Kleid für die mini-Schwester thihi! ♥




 Die tollen Stoffe durfte ich für die Astrokatze vernähen und sie sind soooo schön Sommermäßig, sie wollten einfach unbedingt eine Marita werden! 



 Ok, der Sommer ist noch nicht ganz da und wir tragen noch ein Langarmshirt und eine Strumpfhose drunter, aber zumindest macht sie Sommergefühle thaha! ♥



 passend dazu gab es natürlich mal wieder Stulpen thaha und weil es schlicht ja viel zu langweilig wäre, habe ich eine Katze mit Blümchen genähmalt :) Und damit die Sonne nicht blendet gab es eine Sonnenbrille thaha! 



 Das Katzenmotiv habe ich auf einer Leggings im Laden gesehen und ich habe erst überlegt sie zu kaufen, aber das wäre ja zu einfach gewesen! Ich wollte sie selber machen und hab sie einfach auf das Kleid genähmalt ♥



 Die Baby-Schwester hat auch eine Katze bekommen, aber ein bisschen anders. Das Outfit dazu zeige ich euch auch bald. Es ist aus den gleichen tollen Stoffen, aber in einer anderen der insgesamt 4 Farben :) Seit gespannt thihi! 




 Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Abend und versuche mal ein bisschen was aufzuholen. Heute habe ich ja kaum was geschafft thihi!


Bis bald ihr Lieben!

 

Kommentare:

  1. Hallo Melissa, dann wünsche ich dir mal ganz viel Erfolg mit dem was du dir vorgenommen hast! Ich habe auch so früh mein Gewerbe angemeldet und heute würde ich es wahrscheinlich nicht mehr tun. Es hängt so viel dran und ist mit so vielen Auflagen verknüpft und zuletzt hat das Nähen ja auch einen gewaltigen Boom erfahren. Ich konzentriere mich nun auf die Schnitte und nähe nur bestimmte Dinge auf Anfrage für andere.
    Das Kleid ist spitze und ich habe mich schon gefragt ob du diese Motive stickst. Genähmalt - wie genial ist das denn?!
    Zum neuen Outfit des Blogs kann ich gar nicht viel sagen, so lange kannte ich das alte ja nicht, aber ich finde es passt sehr gut zu dir und dem was du nähst :-)

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach du bist ja so lieb :)
      Ja, ich habe lange hin und her überlegt, ob ich das mache, aber ich hatte so unglaublich viele Anfragen und da musste ich mich überwinden und diesen Schritt gehen :) Ich bin gespannt, wie es so wird!

      Und danke, es freut mich, dass dir mein Blog gefällt! :)

      Ganz liebe Grüße!

      Löschen

© Coding by ah-design