unser Herbstmantel ♥

Hallo ihr Lieben! ♥♥

 



Mein Zeitmanagment ist zur Zeit einfach soooo schlecht hihi. Ich weiß, ich weiß, ich wollte euch den Mantel schon vor ein paar Tagen zeigen, aber irgendwie rast die Zeit nur so davon und das, obwohl ich diese Woche sogar noch frei habe und eigentlich ja viel mehr Zeit haben sollte, aber neeein irgendwie habe ich das nicht haha. Naja egal, dann eben ein bisschen verspätet! 


Wobei auf so ein paar Tage kommt es jetzt eh nicht mehr an, denn ich habe den Mantel schon im letzen Herbst im Probenähen für den Mantel Purpur von Feefee genäht, aber dann war Winter und der Mantel landete im Schrank und hachja, irgendwas ist ja immer. Aber jetzt, wo es ein bisschen wärmer wird tragen wir ihn wieder öfter und egal, wo ich mit der mini-Schwester auftauche, alle fragen immer, wo sie den tollen Mantel her hat und können es gar nicht glauben, wenn ich sage, dass ich den selber genäht habe hihi ♥ 




Ich bin auch wirklich ziemlich stolz auf den Mantel und überglücklich, dass er uns noch immer passt und die mini-Schwester nicht gewachsen ist über den Winter haha! Von dem Mantel kann ich mich glaube ich niemals trennen! Ich mag diese Farben soooo gerne. Senf, petrol, braun. Nicht so typisch Mädchen, aber dennoch so schön! 


 Oben habe ich einen Birchstoff vernäht, in den ich schon so lange verliebt bin, ich mochte ihn gar nicht anschneiden für ein normales Shirt oder ein Kleid, aber bei einer Jacke war das was anderes. Da sieht man ihn öfter hihi! 



 Hinten habe ich einen Fuchs nach der Vorlage von Mamasliebchen appliziert und ihm eine Schleife gegeben. Ist ein kleines Mädchen! :)




Passend dazu gab es einen Fuchszipper von Bianca Farbenfroh am Reißverschluss und in der Kapuze geflochtene Bänder, die meine kleine Schwester geflochten hat und es jedes Mal wieder ganz stolz feststellt, wenn sie den Mantel an der mini-Schwester sieht ♥



 Ja ich bin wirklich froh, dass wir jetzt noch die Baby-Schwester haben, sodass der Mantel noch weiter getragen werden kann und ich glaube dann bewahre ich ihn auf in der Hoffnung, dass ich auch ein Mädchen bekomme thaha! Ich liebe ihn einfach ♥ 


 Ich wünsche euch jetzt noch einen wunderschönen Abend, ich bin gerade wieder im Bus auf dem Weg nach Rostock zu meiner Freundin. Ich freue mich schon sehr sie wiederzusehen und noch ein paar schöne Tage mit ihr zu verbringen, bevor ich Montag wieder arbeiten muss. Ich versuche mich am Wochenende nochmal bei euch zu melden, will aber nichts versprechen. Ihr kennt mich ja nun schon thihi ♥ 

Bis ganz bald, 

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

© Coding by ah-design